0160 - 833 60 31

Unser Workshop im März/April: Rückruf-Aktion!

Kein Kommando wird so unterschätzt, wie der zuverlässige Abruf. Was alleine auf der grünen Wiese noch klappt, ändert sich oft, wenn etwas Interessantes am Horizont erscheint. In diesem Workshop gehen wir Ursachen auf den Grund und geben individuelle Tipps, damit jedes Team optimal gefördert wird.

rueckruf

Abruf – Training kann unheimlich viel Spaß machen!

 

Inhalte: Management /Aufbau und Praxisübungen / Belohnungssysteme / Werkzeuge für den Notfall …

  • Wo? Oedheim
  • Wann? 4 x sonntags 9.30h – 10.30h (12./19./26. März + 2.April)

Anmeldung und weitere Informationen bei:
mobile Hundeschule dogz ’n‘ roll
Karin Frank – Adolf
dogz-n-roll@online.de
oder 0160 833 60 31

In unserem Workshop

  Supernasen

… begeben wir uns in die faszinierende Welt der Gerüche. Verlorene Dinge wiederfinden, Düfte  verschiedenen Personen oder Dingen zuzuordnen, wer ist wohin gegangen … für unsere Hunde kein Problem.

Das Motto: Nasenspiele, die sich leicht in den Alltag integrieren lassen – und staunen, wozu unser Hund in der Lage ist

  • Wo? Oedheim
  • Wann? 4 x sonntags im September von 9.30 – 10.30 Uhr
  • Gebühr? 65 €

Immer mehr Giftköderwarnungen verbreiten Angst und Schrecken. Daher stellt sich die Frage: Wie kann ich meinen Hund schützen? Leider ist das Aufnehmen von Futter am Wegesrand in unseren Hunden genetisch verankert und selbstbelohnend. Um dieses Verhalten in geschütztere Bahnen zu lenken, besprechen wir in diesem Workshop vorbeugende Maßnahmen und erarbeiten einen umfassenden Trainingsplan.

Inhalte:

  • Management zur Vorbeugung
  • Stoppen vor Futter
  • Ignorieren von Futter auf Signal
  • Selbstständiges Anzeigen des Hundes

Wo? Oedheim

Wann? Jeden Donnerstag im Juni von 18.00-19.00 Uhr

Gebühr? 75,00 €

Wir hatten Besuch! Heute morgen wurden die Gummistiefel auf Hochglanz poliert, denn die Fotografin Lena Heinemann begleitete unsere Social Walk Gruppe. Seltsam, diese Frau mit dem komischem Kasten vor der Nase, die sich auch schon mal gerne mitten auf den Weg schmeißt …. nach anfänglicher Skepsis hatten die Hunde Lena offensichtlich unter einem weiteren Kapitel menschlicher Kuriosität abgehakt und ließen sich von ihrer Schokoladenseite ablichten. So konnten wir bei einem weiteren wunderschönen Spaziergang erleben, welche Fortschritte unsere Hunde inzwischen gemacht haben.